Sie sind hier: home / NADEL DER MEDICI

DIE „NADEL DER MEDICI“

Das sichtbare Statement für die Kunst- und Kulturförderung in der Region, die „Nadel der Medici“, stiftet seit Anbeginn Schmuckdesigner und Goldschmied Georg Hornemann.

Die „Nadel der Medici“ ist ein Kunstwerk in Form einer fein ziselierten Schlange. Mit der Nadel werden nachhaltige und außerordentliche Leistungen in der Kunst- und Kulturförderung der Region Düsseldorf gewürdigt.

Die Preisträger reichen von renommierten Unternehmen, Personalberatungen, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Versicherungen bis hin zu Kunst- und Kulturinstitutionen aus der Region Düsseldorf.


Für den Stifter und kreativen Schöpfer der Nadel, Georg Hornemann, verkörpert die zu einem „M“ geformte Schlange die Dualität des Kosmos.

Sie steht damit symbolisch auch für das komplementäre Verhältnis von Kunst und Kommerz. „Kunst und Wirtschaft sind starke Partner, die sich gegenseitig bedingen und positiv beeinflussen“.

Ein tolles Beispiel einer unserer Preisträger, die Sparda Banka.
Schauen Sie doch mal in das Konzept der Sparda-Bank, dass wir freundlicherweise hier als
> PDF zur Verfügung stellen dürfen

Unterstützen auch Sie die vielschichtigen kulturellen Projekte des Anna Maria Luisa de Medici e.V. mit Ihrer Hilfe.
Über SOPS.de haben Sie die Möglichkeit ganz bequem über unterschiedliche Zahlwege zu spenden.