Festliche Verleihung
18. November 2018 auf der ArtDüsseldorf


Die ART DÜSSELDORF hat sich vom Start weg 2017 einen festen Platz in der Kunst- und Kulturstadt Düsseldorf erobert.
 

Zum 11. Mal:
Die "Nadel
der Medici".

  Durch die hervorragenden Gastgebern Walter Gehlen (Director ART DÜSSELORF), Georg Broich (BROICH Premium Catering) und die perfekte Ausstattung durch Volker Schräger Engkirch (SIGMA System Audio-Visuell) konnte dies nur ein unterhaltsamer Abend werden.   Für das beste Gesamtkonzept Unternehmen wurde die BEST-Gruppe, Düsseldorf ausgezeichnet.
Die Stiftung Insel Hombroich erhielt die von Georg Hornemann gestiftete Nadel der Medici für ihre Arbeit.
  > Mit großem Dank an alle
Beteiligten für Ihre Mühen und Freundschaft


> Neues Konzept für die kommenden Jahre, wir arbeiten daran
Im Industrie-Ambiente des Böhler-Areals mit einem zeitgemäßen Auftritt wird die Lust auf Kunst gefördert. Und damit der Interessenpartner zur Förderung der Kunst entlang der Rheinschiene.

So konnte an diesem festlichen Abend der Anna-Maria-Luisa-de-Medici-Verein wieder einen wichtigen Beitrag zur Wahrnehmung und Anerkennung vielfältiger und engagierter Konzepte für Kunst und Kultur präsentieren.


>>>
Hier finden Sie die Bilder des Abends
  Silke Rau (Beirat AMLdM e.V.), Thomas Glodek (Aengevelt Immobilien, Jurymitglied), Dr. Wolfgang Nieburg (stellv. Vorstand AMLdM e.V.), Leopold von Diergardt (Vorstand Stiftung Insel Hombroich), Martin Leyer Pritzkow (Kurator, Jurymitglied), Simone Fischer (HS Düsseldorf, Moderation), Jacques Abramowicz (Vorsitzender Vorstand AMLdM e.V.), Dr. Stefanie Lucci (Art Affairs Kunstmanagement, Jurymitglied), Bernd Endnich (GF BEST Gruppe), Heinrich Heil (stellv. Direktor Heinrich-Heine-Institut, Keynote-Speaker), Hans-Georg Lohe (Kulturdezernent Stadt Düsseldorf), Frank Boehm (Geschäftsführer Stiftung Insel Hombroich), Tatjana Kimmel (Kommunikation und Presse, Stiftung Insel Hombroich), Dr. Paul Breuer (Beirat AMLdM e.V.), Petra Rieke (Leiterin Unternehmenskommunikation BEST Gruppe), Prof. Oliver Kruse (Vorsitzender Stiftung Insel Hombroich), Silke Albrecht (BEST Kunstförderpreis Stipendiatin)